wk
Schneckenlohe.de
ban
  Zahlen & Fakten     Anfahrt     Wappen     Geschichte     Partnergemeinde     Heimatlied 

Die Gemeinde Schneckenlohe liegt im Südwesten des Landkreis Kronach.

Sie besteht seit der Gemeindegebietsreform von 1978 aus den Ortsteilen Schneckenlohe, Beikheim und Mödlitz sowie dem Weiler Neubrand.

Erster Bürgermeister ist seit 01. Mai 2008 Knut Morgenroth (SPD).

Der Gemeinderat setzt sich aus 12 Mitgliedern zusammen (5 SPD, 5 CSU, 2 Dorfgemeinschaft)

Seit dem 01. Mai 1978 bildet die Gemeinde Schneckenlohe gemeinsam mit den Markt Mitwitz die Verwaltungsgemeinschaft Mitwitz.

Die Gemeinde Schneckenlohe unterhält mit der Commune di Borghetto di Vara in Italien seit 1993 eine Partnerschaft.